Klettern

Karn und die Kletterer Gemonese Angebot eine Vielzahl von Routen, die von Plaques zu den Klippen von Kalkstein Konglomerat.Wir haben die repräsentativen Stellen in diesem Bereich mit der Hoffnung, dass in jedem von ihnen, dass jeder findet die Rundfahrt in der Lage, ihm echte Emotionen ausgewählt. Es reicht von den Wänden, um Experten, die alternative Einstellungen des Widerstands auf rein technische Trails mit Felsen für Familien und Anfänger.Die Klippen sind nie sehr voll und ihrer Lage, von Wäldern umgeben von Buchen, geben dem Kletterer ein Wechselbad der Gefühle zwischen Stille und spannende Aufstiege.


WO?

GEMONA

Gemona

Lad eine Brochure der Falesie del Glemine herunter!

Sie sind in verschiedene Zone mit verschiedenen Charakteristiken verteilt.

Didaktische Bereich – Gemona

Der didaktische Bereich, der in der Vegetation am Fuβe des Spigolo del Glemine badet, ist der ideale Standort für die Kletternannäherung.

Bulfoni – Gemona

Die vertikale gelbe Wand sichtbar von dem Kirchhof der Kathedrale wurde zum ersten Mal von Marcello Bulfoni in den 70er Jahren gestiegen und daher seinen Namen trägt.Jetzt auf dieser Wand gibt es mehrere Linien des Kletterns, Abseilen erfordert Kontinuität der kleine Scharten und Bewegungen sind sehr technisch, geht das Niveau von 6. bis 7..

Plättchen – Gemona

Dies ist der Klippe verkehrsreichsten Gemona. Die Platten leicht schiefen Bewegungen bieten Halt und Balance, die Schwierigkeit ist durchschnittlich.Der nach Westen ausgerichtete Wand und das Mikroklima des Ortes schlägt Klettern im Frühjahr und Herbst am Nachmittag oder am Morgen an heißen Tagen.

Steilwände – Gemona

Der schwierigste Bereich der Gemona ist die große überhängende schwarz an der Basis des Mount Glemine. Während die Top Kletterer versuchen und versuchen schwieriger Routen bis 8c, in den Bereichen links und rechts unterschiedliche Routen von einem guten Standard, von 6a bis 7b, kann auch von Kletterern gut vorbereitet angegangen werden.

TRASAGHIS

Trasaghis

Kirche des Heiligen Michael – Trasaghis

Die Wände an der Seite der Kirche von San Michele bestehen aus einem Konglomerat gelb und grau, mit Verkaufsstellen der natürlichen Löcher und Blöcke. Die Routen auf der rechten Seite über einen steileren Abfall, erfordern Ausdauer und Durchhaltevermögen, auf der linken Wand ist höher und weniger vorspringenden, dominiert die technischen Geste und Kontinuität..

Grigiotti – Trasaghis

Dieser Sektor weniger bekannten und eher im Verborgenen besteht aus zwei Wänden, ein Konglomerat von gelb, hoch und steil, mit seiner charakteristischen ähnlich zu den Klippen von San Michele. Die andere ist die vertikale und grauem Kalkstein, daher der Name der Klippe, und ist für feine Bewegungen des Aufstiegs, wo der Einsatz von Kraft mit einer guten technischen Beherrschung kombiniert werden müssen geschätzt.

CAVAZZO

Das Kliff von Cavazzo ist eine faszinierende Konglomeratshöhle, die in der Forra Cjanevade badet. Dieses Kliff ist der ideale Standort für die Liebhaber des explosivisches Kletterns.

Cavazzo Carnico

Das Kliff von Cavazzo ist eine faszinierende Konglomeratshöhle, die in der Forra Cjanevade badet. Dieses Kliff ist der ideale Standort für die Liebhaber des explosivisches Kletterns.

SOMPLAGO – Cavazzo

In ruhiger und sonniger Lage liegt diese Wand Konglomerat, das eine Vielzahl von Routen auf der 8. Klasse bietet. Die Kirche von San Candido und der Strom, der die Grundform kreuzt die Kulisse für diesen Ort des Kletterns. Ideal für Familien mit Kindern.

Weiβe Wand – Cavazzo

Die Wand des Konglomerats zeichnet sich unter den Bäumen weiß und beeindruckend. in der Tat nur die Linie der Spieß zeigt die Spur, der Rest ist das Ergebnis der Fähigkeit des Kletterers wird frei zu zeichnen “seine” Linie der Aufstieg.

VERZEGNIS

Verzegnis

Alle Wege sind anspruchsvoll; die Wand raubet den Atem mit ihrer unglaublichen Beständigkeit.

VILLA SANTINA

Villa Santina

Kirchlein – Villa Santina

Ein paar Minuten von der kleinen Kirche von St. Anthony in Villa Santina ist die Kletterwand aufgestellt und mit seinem homogenen Schüsse in Schwierigkeiten all’arrampicatore bietet einen leicht überhängenden vertikalen Klettern auf Kalkstein. Die Noten sollten nicht unterschätzt werden, und jeder Schuss wird eine harte Zeit geben, aber das sollte nicht davon abhalten, diejenigen, die einen angenehmen Tag von Natur und Ruhe umgeben zu verbringen.

Müllverbrennungsanlagesblock – Villa Santina

Wie ein Meteorit vom Himmel, wie diese Felsbrocken, die von oben fiel auf seinen vier Seiten auf die anspruchsvolle Kletterer bieten scheint, ist gefallen.Der Stein oder Verbrennungsanlage Sasso Bonsai ist eine der kleineren Felsen in der Gegend, aber seine besondere Lage, die Schwierigkeiten und die Art des Kletterns machen diesen Ort zu einem Ort zu besuchen.Die Triebe haben eine durchschnittliche Länge von 12-15 Meter, aber trotzdem ein Exploit Technik und Kraft sind: drei Seiten von vier in der Tat treten leicht überhängend und erfüllt alle zu einem sehr schwierigen Aufstieg beitragen, den Wald dann gibt dieses Rechts Frieden für Momente der Ruhe mit Momenten der Körnung.

MADRABAU – Villa Santina

Dies ist sicherlich einer der ältesten Felsen der mit seinen Routen auf Kalkstein der Lage ist, geben Sie unvergessliche Tage vor allem in der Zeit von Oktober bis März, ermöglicht die Ausrichtung nach Süden, um es in kurzen Ärmeln auch klettern in den harten Wintertagen.

RAVEO

Raveo

CUEL DI NUVOLAE – RAVEO

Die Wand aus Kalkstein etwa zwanzig Schüsse entwickelt alle müssen versuchen, die gute technische Fähigkeiten und Bewegungen nach auf der Tafel gesucht. Das Kliff verpasst und Zufriedenheit für Liebhaber von Plaque.

Säule Bonan

Nicht weit von der Raveo Cuel Nuvuolae am Ende einer angenehmen Weg durch den Buchenwald ist das Kliff Del Pilastro Bonan

VEREINE PRACTITIONERS

Miniendurosport
Segelflug
Motorflug
Kajak
Segeln
Triathlon

Filtro: Categories
  • Altri Eventi
  • Arrampicata
  • Atletica
  • Canyoning
  • Ciclismo
  • Mountain Bike
  • Orienteering
  • Trekking
  • Triathlon
  • Vela
  • Volo a Vela/Motore
  • Volo Libero
Tags
  • acro (1)
  • acrobatico (1)
  • acrobazia (1)
  • acromax (1)
  • adria (1)
  • alessandro de marchi (1)
  • aliante (1)
  • alpe (1)
  • areonautica (1)
  • bike (1)
  • buja (2)
  • bujese (1)
  • cavazzo (1)
  • chiampon (1)
  • ciclismo (2)
  • ciclistica bujese (1)
  • coppa (1)
  • corsa (1)
  • corsa in montagna (1)
  • cuarnan (1)
  • cumieli (1)
  • cup (1)
  • daniele (1)
  • deltaplano (2)
  • downhill (1)
  • enduro (1)
  • est (1)
  • fai (1)
  • fiera (1)
  • forgaria (1)
  • freeride (1)
  • friuli (1)
  • friulimtb (1)
  • gara (1)
  • gemona (3)
  • giro (1)
  • gran premio città di gemona (1)
  • italia (1)
  • la leggerndaria (1)
  • mondiale (1)
  • montagna (1)
  • motore (1)
  • mountain (1)
  • mtb (2)
  • orbike (1)
  • parapendio (1)
  • pontoni (1)
  • pro (1)
  • quarnan (1)
  • simeone (1)
  • solo (1)
  • sport (2)
  • storica (1)
  • super (1)
  • superenduro (1)
  • syncro (1)
  • tour (1)
  • trail (1)
  • udine (1)
  • ultra vertical (1)
  • utltraleggero (1)
  • vela (1)
  • volo (1)

    Al momento non ci sono eventi imminenti da mostrare.

 
facebook