Nicole Fedele

Nicole Fedele

Ich wurde am 15. November 1984 in Tolmezzo in der Provinz von Udine in ITALIEN geboren und habe fast 20 Jahren lang mit meiner Familie in Ovaro, einem kleinen Dorf 20 km nördlich, gewohnt.


BIO

Im September 2004 bin ich nach Gemona del Friuli, in der Nähe von Udine, umgezogen, wo ich noch heute wohne.

Im Gegensatz zu vielen anderen Piloten, mit denen ich im Kontakt gekommen bin, kann ich nicht behaupten, dass ich mich in meiner Kindheit besonders für das Fliegen interessiert hätte.

Ich habe mich dem Gleitschirmfliegen in der Zeit des Erwachsenwerdens angenährt und das aufgrund bloßer Neugier, also eher zufällig – oder war es doch kein Zufall…? Es war Liebe auf den ersten Blick, als ich das erste Mal einen Gleitschirm sah – etwas Unbeschreibliches, eine komplett neue Welt, die sich da mir plötzlich eröffnete.

Damals konnte ich mir nicht vorstellen, dass diese „Begegnung“ mein Leben für immer verändern würde. Ich sammelte sofort alle möglichen Informationen darüber und bald kam ich in Kontakt mit einigen lokalen Piloten, bei denen ich mich noch heute für ihre Geduld und für die Zeit bedanke, die sie mir gewidmet haben.

So kam es, dass ich mir ein paar Monaten später meinen Wunsch erfüllen konnte: Fliegen! Der 13. Oktober 2002, der Tag meiner „Luft-Taufe“, bleibt ein denkwürdiger Tag, von welchem ich mich noch heute an jeden einzelnen Moment genau erinnern kann. Im Juni 2004 habe ich schließlich meine Fluglizenz bei der Flugschule Adventure (PN) erhalten. In den ersten Jahren konnte ich aber nur in meiner Freizeit fliegen, weil mich mein Deutsch/English Studium an der Uni sehr beschäftigte. 2007 war ein Schlüsseljahr in meinem Lernprozess.

Nach einem schweren Unfall hatte ich eine tiefe innere Krise zu bewältigen, welche meine Einstellung zum Fliegen für immer verändert hat. Die Erholung von diesem Ereignis war ein langer und auch schmerzhafter Prozess, aus welchem ich aber schließlich gestärkt und entschlossener denn je zuvor hervorging.

So war es vermutlich kein Zufall, dass ich kurz darauf anfing, mich den langen Streckenflügen mit einer starken und wachsenden Entschlossenheit zu widmen. In kurzer Zeit erzielte ich gute Ergebnisse und sammelte wichtige Erfahrungen, sowohl auf italienischem als auch auf internationalem Niveau, nicht zu letzt dank mehreren Weltrekorden, die ich aufgestellt habe und die von der F.A.I. anerkannt wurden. Im Frühjahr 2011 habe ich auch die Tandemflugberechtigung an der Flugschule “Volandia” (PE) erworben. Zur Zeit arbeite als Fluglehrer-Assistentin und Tandempilotin bei der Flugschule Blue Phoenix (VI).

ERFOLGE

2007

_ 2° XContest Italia 2007

2008

_ 1° XContest Italia 2008

2009

_ 1° XContest Italia 2009

_ 1° XContest Mondiale 2009

_ 1° XContest Italia 2009

_ 11°XContest Italia 2009

_ 10° OLC Slovenia 2009

_ 1° Paragliding Winter Cup

_ 3° e Slovenian Open (Pre-PWC) 2009

_ 19. August 2009: Europa und Weltrekord : Hin- und Rückfahrtslangstrecken—> 164.6 km

2010

_ 1° XContest Italia 2010

_ 3° junior Absolut XContest Italia 2010

_ 6° posto Absolut OLC Slovenia 2010

_ 1° Paragliding Winter Cup

_ 24 maggio 2010: Europa und Weltrekord : Hin- und Rückfahrtslangstrecken Sprints—> 27.3 km/h

_ 1°luglio 2010: Europa und Weltrekord : Sprint: FAI Dreieck, 50 km —> 22.3 km/h

_ 5 novembre 2010: Europa und Weltrekord: Langstreckenrennen, drei Punkte —> 255.7 km

2011

_ 3° British Open (Kobarid, Slovenia)

_ 3° German Open (Lenggries, Germania)

_ 1° Frau e 17° Absolut Red Rock Nationals (Richfield, Utah – U.S.A.)

_ 1° Frau e 14° Absolut Serbia Open 2011, Pre-PWC (Kopaonik, Serbia)

_ 2° Frau e 35° Absolut Krusevo Open 2011 (Krusevo, Macedonia)

_ 2° Frau e 38° Absolut Pre-Europeans (Saint André-les-Alpes, Francia)

_ 3° Absolut OLC Slovenia 2011

_ 1° posto femminile XContest Italia 2011

_ 15° Absolut XContest Italia 2011

_ 2° junior Absolut XContest Italia 2011

_ 1° XContest Mondiale 2011

_ 30 marzo 2011: Europa und Weltrekord : Sprint: FAI Dreieck, 25 km —> 28.66 km/h

_ 6 maggio 2011: Europa und Weltrekord : Hin- und Rückfahrtslangstrecken —> 204.3 km

_ 6 maggio 2011 Europa und Weltrekord : Hin- und Rückfahrtslangstrecken Sprints , 200 Km—> 26.14 km/h

2012

_ 1° Europameisterschaft – St. André les Alpes (Francia)

_ 1° XContest Italia 2012

_ 19° Absolut XContest Italia 2012

_ 2° junior Absolut XContest Italia 2012

_ 1° Europameisterschaft FAI 2012 (Saint André-les-Alpes, Francia)

_ 11° Absolut OLC Slovenia

_ 1° Frau e 21° Absolut Campionati Italiani 2012 (Bassano, Italia)

_ 1° Frau e 14° Absolut Trofeo dei 100 Laghi 2012 (Monte Caio, Emilia)

_ 1° Frau e 14° Absolut Aioleia 2012 XC OPEN, Pre-PWC (Drama, Grecia)

_ 1° Frau e 19° Absolut British Paragliding Championship 2012 (Meduno, Italia)

_ 2° Frau e 29° Absolut Int. Bavarian Open 2012 (Lenggries, Germania)

_ Donna F.I.D.A.P.A. Preis 2012

 
facebook